Fabrik Moves Potsdam

INTERNATIONALES ZENTRUM FÜR TANZ UND BEWEGUNGSKUNST

fabrik moves ist Tochtergesellschaft der fabrik Potsdam und Projektträger von explore dance in Potsdam. Die fabrik Potsdam ist als internationales Zentrum für Tanz und Bewegungskunst zentraler Ort für die Produktion, Präsentation und Vermittlung zeitgenössischen Tanzes in Brandenburg.

Als Haus sowohl für professionelle Tänzer*innen und Tanzkompanien wie als Einrichtung für alle, die Tanz sehen, verstehen und ausprobieren wollen setzt sich die fabrik für die Sichtbarkeit, Erfahrbarkeit und für die Entwicklung der vielfältigen zeitgenössischen Formen von Tanz, Bewegungskunst, Performance und Choreographie ein.

Als Initiative von Choreograph*innen, Tänzer*innen, Musiker*innen und Kulturaktivist*innen wurde die fabrik 1991 gegründet. Seitdem zeichnet sich das einzige Theater für Tanz in Brandenburg durch ihre lokale Verankerung sowie ihre nationale und internationale Ausstrahlung aus.

Tanzaufführungen von jungen Tänzer*innen und weltweit bekannten Choreograph*innen, Residenzprogramme, die Potsdamer Tanztage als jährliches internationales Festival für zeitgenössischen Tanz, Workshops und regelmäßige Kurse für Körperarbeit und Tanz (für Laien, Profis, Kinder und Erwachsene) prägen das Profil der fabrik Potsdam, und machen sie zu einem Ort, wo Tanz erforscht, produziert und vermittelt wird.

 

Mitarbeiter*innen für explore dance:

SVEN TILL
Künstlerische Leitung Potsdam & Geschäftsführung von fabrik moves
sven.till@fabrik-moves.de

JOHANNA SIMON
Projektleitung Potsdam
johanna.simon@fabrik-moves.de

TABEA HERRMANN
Leitung Projektmanagement und Controlling
tabea.herrmann@fabrik-moves.de

JEANNE CHAPY
Projektassistenz Potsdam
jeanne.chapy@fabrik-moves.de

+49 [0] 331 280 03 14
fabrikpotsdam.de

Veranstaltungen in Postdam