Performance | 12+

Fight for your fairytale (AT)

Die Figur der Hexe polarisiert und taucht in den unterschiedlichsten Zusammenhängen immer wieder auf – mal in historischen oder zeitgenössischen, mal in politischen oder popkulturellen Kontexten. Fight for your fairytale (AT) ist das neue Projekt der go plastic company, das im Rahmen von explore dance als Pop Up Stück für junges Publikum realisiert wird. Es widmet sich der Figur der Hexe, ihrem wandelnden Image, ihrer reichhaltigen Geschichte und weitreichenden Wirkung. Dabei steht die Auseinandersetzung mit eigenen und fremden Kräften als identitätsstiftender Prozess, mit Selbst- und Fremdbestimmung im Fokus. Fight for your fairytale ist eine multidisziplinäre Tanzperformance, die verzaubert und vielleicht heilt.  Sie ist für alle ab 12 Jahren und entsteht in Kooperation mit dem Gymnasium Klotzsche.

Die go plastic company ist ein freies, interdisziplinäres Kollektiv, das regional, bundesweit und international in verschiedenen Partnerschaften arbeitet. go plastic wurde mit dem Arras Preis (2013) und Dresdner Kunst- und Wissenschaftspreis (2017) ausgezeichnet. Die Company erhielt 2020 das Recherche-Stipendium RELOAD der Kulturstiftung des Bundes sowie die Strukturförderung TANZPAKT RECONNECT (2021-23).

Premiere

30. Oktober 2024, Gymnasium Klotzsche, Dresden (Schulvorstellung)

Mit

Choreographie und Performance: Cindy Hammer, Mandy Unger
Kostüm und Ausstattung: Lea Schweinfurth, Lydia Kluge
Produktionsleitung: Susan Schubert

Dauer

Aufführungen